TakeRisk.Net

Corporate Blog: R&M lanciert Serie zu Themen wie Verkabelungssysteme und Netzwerkinfrastruktur

Corporate Blog: R&M lanciert Serie zu Themen wie Verkabelungssysteme und Netzwerkinfrastruktur
Mai 05
10:51 2020

R&M, der weltweit tätige Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für hochwertige Netz­werkinfrastrukturen mit Sitz in Wetzikon, startet eine neue Serie von Blogs zu verschiedenen Themen rund um die Verkabelung. Da sich die Rolle der Netze durch den vermehrten Einsatz von mobilen Geräten, 5G, WiFi 6, Edge Computing und neuen Anwendungen verändert, ändert sich auch die Rolle der strukturierten Verkabelung. Das Treffen intelligenter, zukunftssicherer Entscheidungen ist komplizierter denn je geworden. R&M möchte seine langjährige Erfahrung und sein Know-how weitergeben und allen, die vor solchen Entscheidungen stehen oder einfach nur Informationen zu einem bestimmten Thema suchen, mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die erste Serie von Blogs wird sich mit den folgenden Themen befassen:

Chemische Beständigkeit

Netzwerkkabel und Komponenten müssen jahrzehntelang einsatzfähig bleiben, auch in rauen Umgebungen, wo sie extremen Temperaturen oder Chemikalien ausgesetzt sein können. Wie kann man intelligente, sichere Entscheidungen treffen, ohne die Spezifikation auf die Spitze zu treiben oder zu viel Geld auszugeben?

Methoden zur Verlegung von Kabeln auf der letzten Meile

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Glasfaser ins Haus zu bringen. Welche Möglichkeiten gibt es? Wie trifft man die praktischste, kostengünstigste Entscheidung, ohne Kompromisse bei Datengeschwindigkeit, Latenzzeit und User Experience einzugehen?

Nagetierschutz

Mäuse, Ratten und auch Eichhörnchen gehören zu den grössten Bedrohungen für Verkabelungen im Innen- und Aussenbereich. Welche Lösungen sind derzeit verfügbar, und wie viel Schutz bieten sie?

Schrumpfverhalten von Kabeln: Der Aussenmantel eines Glasfaserkabels hat einen höheren Wärmeausdehnungskoeffizienten als sein Kern. Eine hohe Empfindlichkeit gegenüber thermischen Bedingungen kann das Kabel und damit die Netzwerkleistung stark beeinträchtigen. Was sind die Ursachen und mögliche Lösungen?

«Firmen, die weitgehend neu in der Kabelindustrie sind, benötigen Beratung und Konsultationen, aber auch erfahrenere Unternehmen stehen vor neuen Herausforderungen, zum Beispiel als Folge der Netzwerkkonvergenz und neuer Technologien und Anwendungen, von 5G bis FTTA. R&M kann aufgrund seiner praktischen Erfahrung und seines F&E-Know-hows viel Erfahrung und Fachwissen anbieten, um etwaige Unklarheiten auszuräumen. Dieses Know-how geben wir gerne weiter, denn davon profitieren Kunden und Interessenten sowie die gesamte Netzwerk- und Verkabelungsbranche»

meint Hermann Christen, Market Manager bei R&M.

Darüber hinaus bietet R&M Hintergrundinformationen und Fachartikel zu wichtigen Technologie- und Markttrends für den Wissensaustausch und um komplexe Entscheidungen zu erleichtern. In spezifischen Blogs beleuchten wir die Themen detailliert, welche für die Planung und Zukunft von Infrastrukturen von Bedeutung sind, wie Edge Computing, All over IP, Digitalisierung, Smart Cities und 5G. In Trendberichte konzentrieren wir uns auf Technologien und Anwendungen, wie 400G und Single Pair Ethernet.

Über den Autor

Redaktion

Redaktion

Verwandte Artikel

0 Kommentare

Noch kein Kommentar

Noch kein Kommentar. Erster?

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Networking Is The Key!

Twitter