TakeRisk.Net

R&M definiert Netzwerkqualität neu: Start der weltweiten Initiative «Better connected»

R&M definiert Netzwerkqualität neu: Start der weltweiten Initiative «Better connected»
Dezember 05
10:49 2018

R&M, der international tätige Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für hochwertige Netzwerkinfrastrukturen mit Sitz in Wetzikon, startet die Initiative «Better connected». Im Zentrum steht der Fokus auf den gesamten Lebenszyklus von Datennetzen – von der Planung bis zum mehrjährigen Betrieb. Die Initiative belegt, warum Netzwerke mit R&M-Komponenten helfen, Geld und Zeit einzusparen.

«Es geht darum, bei der Planung von Datennetzen mehr als die Material- und Installationskosten und die üblichen Standards zu beachten. Eine qualitativ hochwertige Installation mit höheren Initialkosten ist langfristig gesehen immer die kostengünstigere Lösung», sagt Hermann Christen, Market Development Manager bei R&M.

Experten in den weltweit über 40 R&M-Niederlassungen beraten die Märkte im Rahmen der Initiative. Gleichzeitig starten neue Bildungsangebote der R&M Academy, die Plätze an interessierte Planer, Projektleiter, Installateure und Distributoren vergibt. Absolventen der Academy werden Qualified R&M-Partner. Sie erhalten exklusive Zertifizierungen sowie umfassenden fachlichen, technischen und logistischen Support bei Netzwerkprojekten.

Die «Better connected»-Seite auf www.rdm.com bietet weiterführende Informationen www.rdm.com/sites_de/Better-connected. Besucher der Seite erfahren, warum eine qualitativ bessere Verkabelung nachhaltig Geld spart. Sie können einen Kriterienkatalog einsehen, der sie bei der Definition der Projektziele, der Evaluation der Infrastruktur sowie bei der Auswahl qualifizierter Projektpartner und Services unterstützt.

«Die Netzwerkpannen der vergangenen Jahre verursachten immense Schäden. Unternehmen verloren innerhalb von Minuten Umsätze in Millionenhöhe und ihren guten Ruf. Data Center, die Cloud, das Internet of Things und komfortable Onlinedienste büssten Vertrauen ein», verweist R&M auf aktuelle Risiken. Hermann Christen sagt: «Dauerhaft funktionssichere Datennetze sind für die Wirtschaft überlebenswichtig. Umso wichtiger ist es, Mängel und Ausfälle im gesamten Lifecycle eines Netzwerks zu verhindern. Für die Praxis entwickelte und geprüfte Produkte und Systeme sind genau darauf ausgelegt.»

Bei nachhaltigen Connectivitylösungen geht es um mehr als um standardkonforme Produkte. Zu Beginn einer Netzwerkplanung sollten beispielsweise zu allen Produkten detaillierte Spezifikation sowie unabhängige und verifizierbare Prüfungsnachweise vorliegen. «Wer nachträglich Nachweise liefern muss, verliert wertvolle Zeit. Eine schlechte Dokumentation führt zu höheren Planungskosten», erklärt R&M.

Verkabelungssysteme müssen möglichst unkompliziert, sicher und schnell installiert werden können. So lassen sich Irrtümer und Flüchtigkeitsfehler vermeiden. R&M-Produkte übertreffen in der Regel die von den Normen empfohlenen Dämpfungs- und Übertragungswerte und schaffen so die Reserve für die Praxis, um installierte Netzwerke ohne Zeitverzug in Betrieb zu nehmen.

Dieselben Ansprüche gelten auch für Wartung, Upgrade, Migration und Erweiterung eines Netzwerks. «Je schneller und perfekter diese Massnahmen erledigt werden können, umso besser und kostengünstiger für den Betreiber. Ein hochwertiges Plug & Play-System ist die gute Wahl, weil es Zeitverluste ausschliesst», so R&M. Deshalb plädiert der Schweizer Verkabelungsspezialist dafür, nur modulare Systeme einzusetzen, die sich nahtlos wie Bausteine austauschen und ergänzen lassen.

R&M verweist auf Studien des Ponemon Institute. Demnach zählen fehlerhafte Handhabung oder daraus resultierendes Versagen von Komponenten zu den drei häufigsten Ursachen von Netzwerk-Unterbrechungen. «Diese Erkenntnisse bestätigen unsere Auffassung, Qualitätsfragen erstrecken sich auf die Sicherheit und Bedienungsfreundlichkeit im laufenden Netzwerkbetrieb», so Hermann Christen.

Durch ergonomisch verbesserte Montagesysteme, Rangierfelder und Steckverbindungen lassen sich Fehlbedienungen minimieren. R&M bietet ein passives Sicherheitssystem an, das Manipulationen an Steckverbindungen ausschliessen. Das ebenfalls von R&M entwickelte Monitoring-System R&MinteliPhy geht einen Schritt weiter. Es ermöglicht die Remote-Überwachung jeder einzelnen Steckverbindung mittels Sensoren in Echtzeit.

Local Support i770

R&M erweitert den Service um lokalen Support

Know-how, Support und Garantien zählt R&M ebenfalls zu den Qualitätsfaktoren. Deshalb verfolgt der Verkabelungshersteller ein erweitertes Qualitätsmanagement-System. Unter anderem betreuen erfahrene R&M-Mitarbeitende ein Projekt vor Ort von der Planungsidee bis zur Abnahmemessung.

Planer, Projektleiter und Installateure können bei R&M zusätzliche Qualifikationen und Kompetenzen erwerben. Dafür bieten die Niederlassungen das Qualified Partner Program (QPP) der R&M Academy an. In den Kursen üben die Teilnehmer unter anderem die Handhabung der R&M-Verkabelungskomponenten. Sie lernen aktuelle Technologien kennen und tauschen ihre Erfahrungen aus. Für Netzwerke, die durch qualifiziertes Personal korrekt installiert wurden, gewährt R&M 25 Jahre Systemgarantie.

R&M sammelt laufend direktes Feedback und Nutzererfahrungen. Die Nähe zum Kunden ermöglicht einen transparenten Austausch. Die Erkenntnisse fliessen in die weitere Entwicklung und Optimierung der Produkte ein. So entstehen praxisgerechte Lösungen, die auf optimale Planungs- und Anwendungsmöglichkeiten sowie die Kostenkontrolle über die gesamte Wertschöpfungskette ausgerichtet sind.

R&M ist überzeugt, dass Hochwertigkeit in allen Belangen auf lange Sicht zur Kosteneinsparung beitragen. Die Ausfallzeiten eines Netzwerks reduzieren sich, wenn das richtige Fachwissen, bessere Technologien und durchdachte Schutzprogramme eingesetzt werden. Je länger ein Netzwerk verfügbar ist, umso stabiler die Umsatzerlöse des Netzbetreibers.

Schliesslich erfüllen Netzwerkverantwortliche die Qualitäts- und Compliance-Anforderungen ihrer Unternehmen, Kunden und Versicherung, wenn sie eine höhere Betriebssicherheit und hundertprozentige Kontrolle nachweisen können.

Tags
R&M
Share

Über den Autor

Redaktion

Redaktion

Verwandte Artikel

0 Kommentare

Noch kein Kommentar

Noch kein Kommentar. Erster?

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Bitcoin mit Kreditkarte kaufen:

Networking Is The Key!

Twitter

Powered by