Connected Cars

Das Auto ist nach wie vor das liebste Transportmittel des Schweizers. Bequem von Tür zu Tür reisen, egal, bei welchem Wetter und sich nicht über verspätete Züge oder überfüllte Abteile ärgern. Autofahren ist flexibel, unkompliziert und macht ja auch je nach Strecke großen Spaß. Mit GoMore autovermietung genießt man alle Vorteile des Autofahrens – ohne sich über irgendetwas Sorgen machen zu müssen.

Dein Auto wartet um die Ecke – egal wo du bist

Stell dir vor, du brauchst spontan ein Auto, und du brauchst nur um die Ecke zu gehen und einzusteigen. GoMore revolutioniert das Leihwagengeschäft indem alle Autobesitzer zu Vermietern werden können und so potentiell jedes Auto auf der Straße zur Mietung bereit steht. Dabei gehen alle Nachteile des Autos verloren und es bleiben nur die Vorteile. Zum Beispiel musst du dir um die Versicherung keine Sorgen machen, die ist bei GoMore mit inbegriffen.

Als Kunde hast du außerdem die Möglichkeit, auf eine große Bandbreite an Autos zuzugreifen. Egal ob du ein kompaktes Auto möchtest, mit dem du dich ganz einfach in einer größeren Stadt bewegen kannst, oder einen Kombiwagen, mit dem du alle deine Freunde oder deine Familie rumfahren kannst, bei GoMore hast du die Auswahl zwischen diversen Fahrzeugtypen und bekommst immer genau das Modell, das du brauchst.

Unkompliziert und doch zu 100% vertrauenswürdig

Beim Autofahren steht Sicherheit an oberster Stelle. Deshalb wird jede Anmeldung auf der GoMore-Plattform, egal ob Leihwagen oder Mieter, genauestens geprüft. Das gilt sowohl für die Qualität der Autos als auch für die Identität und Verlässlichkeit der Mieter. Da jedes Auto vor dem Gebrauch eines Mieters nach einem umfassenden Schema auf Herz und Nieren geprüft wird, kann gesichert werden, dass Mängel und Schäden immer direkt erfasst werden. So wird gewährleistet, dass auch nach der Autovermietung beide Seiten zufrieden sind und das ganze wiederholen würden.

So kannst du GoMore mit einem guten Gefühl nutzen – und mit einem guten Gewissen, denn Dinge wie Autos zu teilen ist nicht nur praktisch, sondern auch extrem Nachhaltig. Die Sharing Culture ist von vielen schon als das Modell der Zukunft betitelt worden und macht vor allem auch Sinn, wenn wir an die vielen Autos denken, die in Städten geparkt aber kaum genutzt werden und anderen Autofahrern das Parken erschweren. GoMore ist deshalb ein vielversprechender Player in der Verkehrswende und wird sicher beim Thema Mobilität in den nächsten Jahren eine große Rolle spielen.

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.