TakeRisk.Net

Dachfenster, Rolläden und Storen: In der Schweiz wird gebaut!

Dachfenster, Rolläden und Storen: In der Schweiz wird gebaut!
Juni 29
15:41 2020

Wenn man schon zuhause rumsitzen muss, warum nicht geniessen? Es gibt nichts gesünderes für Körper und Gemüt, als ein schönes Zuhause. Und wer sich ein wenig bemüht, kann mit geschickter Innendekoration viel erreichen. Der grösste Impact haben aber geschickt gebaute Dachfenster, Rolläden und Storen. Denn Licht ist gerade in der Gestaltung der entscheidende Faktor. Warum also nicht ein neues Dachfenster einbauen oder den Lichteinwurf mit neuen Rolläden kontrollieren?

Schweizer Qualität und faire Preise

Schweizer Qualitätsstoren bietet unter anderem die Firma Spaltenstein Storen. Ganz nach dem Motto „Kaufen Sie lokal und lassen Sie sich professionell beraten“ bietet die Firma Spaltenstein einen Showrum im beschaulichen Meggen:

In unserem Showroom in Meggen können Sie Storen und Stoffe von verschiedenen Herstellern vor Ort besichtigen. Wir führen Ihnen aktuelle Storenmodelle vor und zeigen Ihnen die Stoffe aus den neusten Kollektionen.
Wir sind Ihr Partner für Sonnenstoren (Markisen), Lamellenstoren und Rollläden. Gerne führen wir für Sie die Storen-Montage, Reparatur und auch Wartungsarbeiten wie z.B. Sonnenstoren-Stoffwechsel durch.

Storen & Rollläden als Einbruchschutz

Es gibt Storen und Qualitäts-Standards wie bsp. Stobag Secure FL1000, die sind nicht nur „einbruchshemmend“, sondern verhindern tatsächlich effektiv Einbrüche. Diese Storen kommen mit langjähriger Garantie daher und werden mit speziellen Schrauben massiv verankert. Dies macht ein Einbruch unmöglich und bietet vor allem auch noch ein weiter Vorteil: Eine Prämienvergünstigung bei Ihrer Versicherung dank hoher Schutzklasse.

Tipp: Der Storenblog

Hier geht es zum informativen Storenblog der Firma Spaltenstein. Ein gut lesbarer und verständlicher Fachblog zu Themen rund um Storen, Rollläden, Jalousien und Markisen.

Über den Autor

Redaktion

Redaktion

Verwandte Artikel

0 Kommentare

Noch kein Kommentar

Noch kein Kommentar. Erster?

Hinterlasse einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Networking Is The Key!

Twitter